Allgemein

Nov. 14.

Waldbrand verhindert

Als unser Mitglied Alois H., als passionierter Jäger, bei seinem Routinegang zu seinen Reh-Futterplätzen einen Brandgeruch im Wald wahrnahm und kurz darauf die betroffene Stelle feststellte, alarmierte er sofort seine Kameraden aus Langfirling. Die hatten sich gerade in diesem Moment zu einer Übung zusammengefunden und fuhren sofort zur Einsatzstelle.

Der Einsatzort mitten im Wald konnte gerade noch mit dem Kleinlöschfahrzeug (5,5t) erreicht werden. Am Einsatzort selbst konnte Alois bereits mit herumliegenden Ästen größeres Aufflammen verhindern. Wir haben mit Schaufeln, Feuerpatsche und Krampen sogleich eine Abgrenzung zum nichtbetroffenen Waldboden sichergestellt und die Glutnester mit dem UHPS System eindämmen können.

Der Einsatzleiter Patrick P. alarmierte die Polizei und die FF St. Leonhard samt Wärmebildkamera. Mithilfe eines verständigten Landwirtes mit Traktor und Vakuumfass wurde schlussendlich der betroffene Waldboden großflächig abgelöscht.

Durch sein beherztes Eingreifen konnte eine Ausbreitung auf das hektargroße zusammenhängende Waldgebiet, das sich von Langfirling bis Haid erstreckt, verhindert werden.

Einsatzmittel:
– KLF
– MTF
– 15 Einsatzkräfte FF Langfirling
– Polizei, Gemeinde
– KDO FF St. Leonhard (4 Einsatzkräfte) mit Wärmebildkamera
– Landwirt

Aug. 20.

Lebensretter Hanna

In einer brenzligen Situation alles richtig gemacht: Unsere Hanna E. darf sich ab sofort Lebensretter nennen.

Die Berichte dazu sind online:
https://www.meinbezirk.at/freistadt/c-lokales/hanna-17-rettet-ihrem-opa-das-leben_a4831486?fbclid=IwAR0uyLOGcsRWOEx4pdadjwyjQRRt5nHJC3hv8gDwi8X_4M9RwCWIf93jI_U
https://www.tips.at/nachrichten/freistadt/land-leute/542728-enkelin-rettete-grossvater-vor-dem-verbluten

Aug. 05.

Sieger 12. MTB Kernlandtrophy 2021

Bei der 12. Auflage der MTB Kernlandtrophy in Grünbach holten unsere Kameraden Peter E., Andreas M., Heinrich H. und Dominik P. den 1. Platz in der Blaulichtwertung vor FF St. Oswald 1 und FF Unterweitersdorf.

Gratulation zu dieser Leistung!

Ergebnisliste: http://www.kernlandtrophy.at/ergebnis/12_blaulicht.pdf

Jun. 25.

Durststrecke beendet

Nach einer langen Durststrecke ohne Feierlichkeiten geben wir kurzfristig, aber wohl überlegt, bekannt, dass wir heuer am 10. Juli 2021 (Save the Date!) unser Hüttenfest in Langfirling durchführen werden.

Der Eintritt ist bis 21:00 Uhr frei.

Für das perfekte Fest haben wir heuer die Granaten für euch.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen.

Jun. 23.

Sturmschaden

Die Feuerwehr Langfirling wurde am Morgen des 23. Juni 2021, wie viele andere Kameradinnen und Kameraden in Oberösterreich auch, zum Einsatz mittels Sirene alarmiert. Da uns das große Unwetter jedoch nur gestreift hatte, musste lediglich ein Baum von der Straße entfernt werden.

KLF mit 5 Mann für 30min im Einsatz.

Mai. 13.

Atemschutzleistungsabzeichen in Silber

HAW Peter Eibensteiner, HFM Bernhard Klug und HFM Christoph Rührnößl stellten sich am 08. Mai 2021 auf 4 Stationen,

  1.  Theoretische Prüfung
  2. Geräteaufnahme
  3. Praktische Einsatzübung
  4. Pflege und Wartung der Atemschutzgeräte

den Bewertern und konnten mit ihren Leistungen überzeugen. Die Leistungsprüfung wurde nach den neuen Bestimmungen – Vorgehensweise mit dem Hohlstrahlrohr, Druckbelüftung, Arbeiten mit der Wärmebildkamera sowie dem Digitalfunk – abgehalten. Wir gratulieren euch recht herzlich zu eurem Atemschutzleistungsabzeichen in Silber!

Mai. 12.

Frühjahrsübung Teil 1

Die heurige Frühjahrsübung wurde aufgesplittet, um möglichst vielen Kameradinnen und Kameraden die Möglichkeit zur Übungsteilnahme zu ermöglichen.

Übungsthema war die korrekte Anwendung der Überdruckbelüftung. Als Übungsobjekt wurde das neue Gemeindezentrum ausgewählt.

Ausgearbeitet wurde die Übung von der FF St. Leonhard.

Frühjahrsübung 2021 Teil 1

Apr. 18.

8 Teilnehmer beim Grundlehrgang

Am 16. und 17. April 2021 haben 8 Kameradinnen und Kameraden der FF Langfirling den Grundlehrgang in Freistadt besucht. Wir gratulieren allen 8 Teilnehmern zur erfolgreichen Absolvierung!

Grundlehrgang April 2021

Apr. 12.

Abschlussübung Truppmannausbildung 2021

Am Sonntag, 11. April 2021, fand die Abschlussübung der Truppmannausbildung statt. Unter Einhaltung der Corona Vorschriften konnte diese wichtige Ausbildung für die 3 Frauen und 6 Männer erfolgreich durchgeführt werden. Besonderen Dank gilt HBM Patrick Fragner für die gute Vorbereitung und die Zeit die er in die Aufbereitung der Unterlagen investiert hat. Die Gesamtstundenanzahl von 636 zeigt das große Engagement von Ausbildern und Teilnehmern!

Wir wünschen den Kameradinnen und Kameraden alles Gute für den Grundlehrgang!

Truppmannausbildung 2021

Apr. 10.

Flurreinigung Gemeindegebiet St. Leonhard und Wissenstest

Am Samstag, 10. April 2021, beteiligten sich 45 Gemeindebürger bei der Flurreinigung im Gemeindegebiet St. Leonhard. Unter diesen fleißigen Müllsammlern war auch die Jugendgruppe Langfirling tatkräftig mit dabei.
Gleich im Anschluss wurde der diesjährige Wissenstest durchgeführt. Erstmalig in der Geschichte der FF Langfirling wurde dieser online via dem Wissenstest App durchgeführt.
Angetreten sind 6 Jugendliche in Bronze und 2 in Gold. ALLE haben mit Bravour bestanden! Ein großes Dankeschön an die Jugendgruppe für die Hilfsbereitschaft bei der Flurreinigung und Gratulation zu den tollen Leistungen beim Online-Wissenstest!

Flurreinigung St. Leonhard 2021